"Handeln bedeutet, Vertrauen aufzubauen und wiederherzustellen. Nichthandeln ist nicht nur das Resultat, sondern die Ursache von Furcht. Vielleicht führt Ihre Handlung zum Erfolg, vielleicht müssen weitere Handlungen oder Anpassungen folgen. Aber jedes Handeln ist besser als nicht handeln." (Norman Vincent Peale)

Handeln

"Handeln bedeutet, Vertrauen aufzubauen und wiederherzustellen. Nichthandeln ist nicht nur das Resultat, sondern die Ursache von Furcht. Vielleicht führt Ihre Handlung zum Erfolg, vielleicht müssen weitere Handlungen oder Anpassungen folgen. Aber jedes Handeln ist besser als nicht handeln." (Norman Vincent Peale)

Vor längerer Zeit habe ich eine Geschichte gehört, die ich immer gerne wieder auch bei meinen Beratungen und Coachings nutze. Sie handelt vom wichtigsten und wertvollsten Gut des Teufels.

Der Teufel bot auf dem Markt seine Ware an, darunter den Degen der Eifersucht, den Dolch der Furcht und die Galgenschlinge des Hasses. Der Preis für jeden Artikel war sehr hoch. Am Ende des Tisches lag ein weiterer Artikel, „unverkäuflich“ war auf dem Schild zu lesen. Es war ein abgenutzter Keil, völlig unauffällig und doch der wertvollste Besitz, den der Teufel hatte. Es handelte sich um den Keil der Entmutigung. Welchen Grund hatte der Teufel, genau diesen Keil nicht zu verkaufen? Nun, Eifersucht, Furcht und Hass sind sicher nicht die besten Tugenden, bringen Menschen allerdings in den meisten Fällen ins Handeln oder gar ins Kämpfen. Entmutigung allerdings lässt Menschen handlungsunfähig werden, im schlimmsten Fall erstarren. Sie versinken in Selbstmitleid und Jammern, keinesfalls jedoch kommen sie ins Tun. Es gibt nur einen Weg hinaus und der heißt Mut, Mut zum intelligenten Handeln und Tun. Hören Sie also auf zu jammern, beginnen Sie mit einer Bestandsaufnahme, was alles möglich ist, und werden Sie aktiv.



Buchbestellung mit Signatur

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Chefsache Perspektivenwechsel“ kostenpflichtig. Sobald die ersten Exemplare da sind, schicke ich Ihnen ihr persönliches Exemplar.

 

    Buchbestellung mit Signatur

    Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Die Brückenbauerinnen“ kostenpflichtig. Sie erhalten dann in den nächsten 14 Tagen Ihr signiertes Exemplar.