Bremse oder Motor - "Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst." (Henry Ford)

Bremse oder Motor?

Wir nähern uns in schnellen Schritten dem Jahresende. In den meisten Unternehmen laufen die finalen Abstimmungsrunden für die Budgets vom nächsten Jahr. Bei manchen Unternehmen ist alles schon fertig und die ein oder andere Führungskraft ist am überlegen, wie sie nächstes Jahr mit weniger Geld mindestens dasselbe Ergebnis erzielen soll, besser natürlich mehr.

Nichts wird sich verändern, wenn wir im Unternehmen nicht anfangen, anders zu denken und damit schlussendlich auch anders zu handeln. Es wird keine Steigerungen geben, wenn ich mich ausschließlich auf die Zahlen der letzten Jahre berufe. Wie soll das auch gehen? Das ist ausruhen auf den eigenen Lorbeeren und darauf warten, dass sich das Außen verändert. Na, dann viel Spaß beim Warten. Sicherlich wird sich das ein oder andere verändern, nur maßgebliche Veränderung erhalte ich nur, wenn ich selber was verändere. Wenn ich selber anders denke.

Du darfst Dir bewusst machen, dass Du selbst der Motor in Deinem Unternehmen bist, und zwar egal, ob Eigentümer, Geschäftsführer, Führungskraft oder Angestellter. Jeder trägt mit einem veränderten Denken zur Veränderung im Unternehmen bei. Je mehr Menschen sich hier zusammenfinden, umso größer wird der Sog, dass der ein oder andere auch mit aufspringt.

Hört doch mal auf, in der Vergangenheit zu denken. Legt jetzt das Ziel fest und geht los dafür. Und falls es am Anfang noch so aussieht, dass es völlig utopisch klingt und sich anfühlt: egal. Weitergehen, ausprobieren, vielleicht auch mal hinfallen, aufstehen, weiter gehen.



Buchbestellung mit Signatur

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Chefsache Perspektivenwechsel“ kostenpflichtig. Sobald die ersten Exemplare da sind, schicke ich Ihnen ihr persönliches Exemplar.

 

Buchbestellung mit Signatur

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Die Brückenbauerinnen“ kostenpflichtig. Sie erhalten dann in den nächsten 14 Tagen Ihr signiertes Exemplar.