Freude bei der Arbeit - "Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten." (Aristoteles)

Freude an der Arbeit

Dieses Zitat beutet mir persönlich sehr viel, bringt es doch in wenigen Worten meine Philosophie auf den Punkt. Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als mich ein Kunde mal fragte: „Wie bitte geht das, dass Sie so unglaublich viel Spaß an Ihrer Arbeit haben?“. Ganz ehrlich, ich musste darüber erst einmal nachdenken, denn für mich war es so „normal“. Schon immer hatte ich unglaublich Freude und Spaß an dem, was ich tat. Denn ich kannte mein Warum oder Neudeutsch, meine Mission.

Heute ist meine Mission auch ganz klar: Unternehmern Lösungen aufzuzeigen und / oder mit Ihnen zu erarbeiten, diese zu implementieren, damit sie ihre Organisation, Strukturen, Prozesse, Produkte sowie Dienstleistungen noch mehr verbessern können.

Mir ist es egal, was in den Nachrichten kommt, in den Zeitungen steht… Themen wie Fachkräftemangel, Senkung des Wirtschaftswachstums, Menschen, die durch die Digitalisierung angeblich ihren Job verlieren. All das gibt es für mich nicht, denn für jedes Unternehmen gibt es eine Lösung. Bin ich jemand, der die Dinge schönredet? Nein ganz und gar nicht. Ich bin nur jemand, der sich die Herausforderung oder von mir aus auch das Problem von allen Seiten anschaut und nicht sofort den Stempel „Problem“ aufdrückt.

Ich habe große, große Freude daran, nach der Lösung zu suchen. Meist muss man gar nicht suchen, sie ist schon da, wurde einfach bloß übersehen. Für mich gab es nie ein „das geht nicht“. Es war nicht akzeptabel, es wollte nie in meinen Kopf. Zum Glück, denn damit ist auch das Wörtchen „aufgeben“ oder „sich den Gegebenheiten anpassen“ für mich undenkbar. Das ist für den ein oder anderen Auftraggeber manchmal schwierig zu verstehen. Ja, auf der anderen Seite haben ihn die „NORMALEN“ keinen wirklichen Schritt weiter gebracht.

Freude an der Arbeit zu haben, lässt einen wachsen, macht erfolgreich. Jeden einzelnen von uns und die Unternehmen. Wie sinnvoll wäre es dann, dass Freude bei der Arbeit zum NORMAL wird?!



Buchbestellung mit Signatur

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Chefsache Perspektivenwechsel“ kostenpflichtig. Sobald die ersten Exemplare da sind, schicke ich Ihnen ihr persönliches Exemplar.

 

    Buchbestellung mit Signatur

    Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Die Brückenbauerinnen“ kostenpflichtig. Sie erhalten dann in den nächsten 14 Tagen Ihr signiertes Exemplar.