"Dein Leben wird nicht so sehr von dem bestimmt, was es dir bringt, sondern von deiner Einstellung gegenüber dem Leben; nicht so sehr von dem, was dir geschieht, als von der Art, wie dein Kopf die Geschehnisse betrachtet." (Khalil Gibran)

Innere Einstellung

Blicken wir in die Natur, dann sehen wir häufig, dass die Lebewesen der Natur angepasst sind. Vögel, die mit dem Baum verschmelzen, Frösche mit dem See, Schmetterlinge mit den Blumen. Der Mensch ist davon allerdings ausgenommen, manchmal wirkt er sogar wie ein Fremdkörper in der Natur.

Nur wie betrachtet es der Mensch? Ist es denn nicht wirklich so, dass wir uns manchmal wie ein Fremdkörper fühlen, und wenn ja, aus welchem Grund? Ich glaube, dass es damit zu tun hat, dass wir bei Veränderungen unsere Umwelt an uns anpassen.

Wenn ich an meiner Einstellung zu einer Sache arbeite, dann verändere ich nicht nur innerlich meine Denkstruktur und die Sichtweise, sondern es spiegelt sich auch in meiner Umwelt wider.

Lassen Sie mich ein Beispiel dazu geben. Nehmen wir an, Sie sind ein ängstlicher und vorsichtiger Mensch, hinterfragen alles und jeden, treffen kaum bis wenig Entscheidungen. Wie wird sich die Umwelt eines solchen Menschen darstellen? Er/Sie wird die Missgeschicke, die täglich passieren (ich treffe beim Einschenken des Kaffees die Tasse nicht sofort, der Wasserhahn tropft plötzlich, auf dem Weg zum Parkplatz löst sich der Riemen der Aktentasche und alle Papiere landen auf der regennassen Straße) auf sich beziehen. Alles keine großen Dinge allerdings erfüllen wir uns hier die eigene Erwartung.

Zum Glück können wir unsere Einstellung verändern und damit unsere Sichtweise auf die Dinge, die passieren, oder eben dann nicht mehr. Die besten Erfolgseinstellungen sind Dankbarkeit und positive Selbsterwartung. Es gibt so viele kleine Dinge, für die wir täglich dankbar sein können. Probieren Sie es einfach mal aus und Sie werden sehen, wie groß das Spektrum ist an dem Sie sich erfreuen können und für das Sie dankbar sein können.

Erfolgreiche Menschen gehen in erster Linie davon aus, dass es mehr Erfolge als Fehlschläge im Leben gibt. Sie haben jeden Tag ihre eigenen positiven Selbsterwartungen und genau aus diesem Grund entwickeln sich ihre Vorhaben grundsätzlich positiv.

Sie sehen also, Sie sind für Ihre innere Einstellung selbst verantwortlich, und damit auch für Ihre Umwelt. Fangen Sie also heute an, den ersten Schritt in Richtung Veränderung zu gehen.



Buchbestellung mit Signatur

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und bestellen das Buch „Chefsache Perspektivenwechsel“ kostenpflichtig mit ihrer persönlichen Signatur